Dumplings für alle!

Ein toller Neuzugang liegt vor mir: „Dumplings für alle! Ein Kochbuch über asiatische Teigtaschen“ von Hugh Amano und Sarah Becan. Das Buch ist der zweite große Wurf nach ihrem „Ramen für alle! Ein Kochbuch für Anfänger und Fortgeschrittene“. Beide Exemplare wurden mir freundlicherweise vom Kunstmann Verlag zur Verfügung gestellt – danke! Beide Kochbücher haben die…

Izakaya Mochi

Das Buch, das heute vor mir liegt, heißt Izakaya. Izakaya ist der beliebteste Treffpunkt für den Feierabend mit Freunden und Kollegen in Japan. Der Name setzt sich zusammen aus den japanischen Begriffen i (sitzen) und sakaya (Sake-Geschäft) und bedeutet wörtlich übersetzt in etwa „Sake-Laden zum Sitzen“. Wie wenn man hier in einer Bar am Tresen sitzt und kleine…

Ramen

Dieser Beitrag widmet sich dem Kultgericht Ramen. Eine Schüssel voll mit Umami-Geschmack, süffig-salzig, fett mit sättigenden Nudeln, heißer Hühnerbrühe, saftigem Hühnerfleisch und frischen Einlagen. Ursprünglich kommen Ramen aus China und sind dann erst in Japan populär geworden. Sie sind dort eine Art Fast Food. Ramen bezeichnet die Art der Nudeln (z.B. Soba, Somen, Udon) aber…